Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 0 777 555 / +49 851 49064-0 (vom Ausland)

Versand und Zahlungsbedingungen

Versandkosten

Die Versandkosten betragen für Sendungen innerhalb Deutschlands 5,00 € zuzüglich geltender Umsatzsteuer von derzeit 19%.

Die Versandkosten betragen für Sendungen nach Österreich 5,00 € zuzüglich geltender Umsatzsteuer von derzeit 20%.

Die Versandkosten betragen für Sendungen in die Schweiz 7,50 € bis 300€ Nettowarenwert und 12,50 € unter 150€ Nettowarenwert zuzüglich geltender Umsatzsteuer.

Die Versandkosten entfallen bei Sendungen innerhalb Deutschlands ab einem Nettowarenwert von 100,00 €.

Die Versandkosten entfallen bei Sendungen nach Österreich ab einem Nettowarenwert von 150,00 €.

Die Versandkosten entfallen bei Sendungen in die Schweiz ab einem Nettowarenwert von 300,00

Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Wählen Sie sich einfach die für Sie passende Zahlart aus.


Vorkasse

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto.
Sie finden die Kontodetails in Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail.
Nach Zahlungseingang werden wir die bestellte Ware umgehend an Sie versenden.


Rechnung

Nur für Ärzte, Kliniken, Schulen, Behörden und im Handelsregister eingetragene Unternehmen nach Prüfung.
Privatpersonen bitten wir, bei der ersten Bestellung Vorkasse, SOFORT-Überweisung oder Paypal zu wählen.
Spätere Bestellungen können dann gerne mit der Option Rechnung durchgeführt werden.


Paypal

Sie werden zum Bezahlen auf die Seite von paypal weitergeleitet.
Nachdem Sie dort die Bezahlung durchgeführt haben,
werden Sie zu unserer Seite zurückgeleitet.


SOFORT-Überweisung

Zum Bezahlen werden Sie auf die Seite der SOFORT-AG geleitet. Sie wickeln dort die Zahlung ab.
Nach erfolgreicher Zahlung werden Sie auf die Seite von euromed zurückgeleitet.


Rezeptabrechnung für Sprechstundenbedarf

Niedergelassenen Ärzten bieten wir die Möglichkeit an, den abrechenbaren Sprechstundenbedarf per Rezeptabrechung zu bezahlen.
Wenn Ihre Bestellung Sprechstundenbedarf enthält, den Sie gerne über Rezept abrechen möchten, wählen Sie bitte diese Bezahlart aus.

Zur Vorgehensweise:
Wir trennen dann Ihre Bestellung in einen
- Sprechstundenbedarfsteil (abrechenbare Artikel) und einen
- Praxisbedarfsteil (nicht auf Rezept abrechenbare Artikel).
Für den Sprechstundenbedarfsteil bekommen Sie einen Lieferschein (zu erkennen an der Zeile "Rechnungsstellung erfolgt an AOK...")
Sie schicken uns gemäß dieses Lieferscheines ein Rezept zu. Wir rechnen dann dieses Rezept mit der zuständigen Krankenkasse ab.
Für den Praxisbedarfsteil erhalten Sie wie gewohnt eine Rechnung.
Bestellungen mit Sprechstundenbedarf sind bei uns grundsätzlich versandkostenfrei, unabhängig von der Bestellsumme.
Diese Bezahlart steht nur niedergelassenen Ärzten mit Sitz in Deutschland zur Verfügung.

Zuletzt angesehen